<!-- %TITLE% -->

Lebenszeichen

Meine Augen
haben das

Heil gesehen

Wer
wie Simeon und Hanna
lebenslange Hoffnung wäre
und das Licht
in der Dunkelheit ahnte
und die Heilsworte
in den Tagängsten spürte
und den großen Gott
in dem kleinen Menschen umarmte –

der würde
wie Simeon und Hanna
an der Grenze des alten Lebens
in weites, neues Land blicken,
mit Augen begabt für das Heil.

Wer so wäre,
der würde die Richtung
auch durch verhangene Himmel
nicht verlieren
und müsste
selten weinen.


Vgl. Lukas 2,29-31

Aus: Schätze aus dem Stundenbuch
28.1.08 16:43
 

Gratis bloggen bei
myblog.de