<!-- %TITLE% -->

Lebenszeichen

Meine Kammer der Ruhe

Es gibt in der Schöpfung eine «Ruhe» die von Gott kommt ... Es gibt in der Welt, es gibt in meinem Dasein eine «Ruhe», eine innere Kammer, die «Ruhe» ist; sie hat zutiefst mit Gott zu tun...

Was ist diese innerste Kammer in der Welt, die «Ruhe» heißt und ganz und gar von Gott ist? Sie ist da – nicht als mein Werk; sie ist da, auch wenn ich sie nicht wahrnehme. Aber sie wartet darauf, dass ich mich in sie einlasse..

Es gibt also in unserem Dasein, in meinem Dasein einen Ort der Ruhe, die Ruhe des lebendigen Gottes. Sie ist der Ort des tiefsten Vertrauendürfens.

Johannes Bours
21.12.07 19:49
 

Gratis bloggen bei
myblog.de